Donnerstag, November 11, 2010

FA Neu FAQ – Kommentare & Login

Vorschau und Hinweise zur neue FA Seite
Der relaunch von Football-Austria steht in den kommenden Tage ins Haus. Damit sich die Leser auf den Umstieg vorbereiten können, kann man jetzt schon das neue Kommentarsystem testen.

Status Quo: Die neue Seite ist de facto fertig und steht auf einem Testserver. Derzeit ist eine Beta-Testphase im Gange, es werden Inhalte importiert und das Feintuning abgeschlossen. Die Umstellung ist für die kommende Kalenderwoche rund um das Spiel des Junioren Nationalteams gegen Schweden geplant.

Kommentare – alles neu
Die auffälligste inhaltliche Veränderung für den Leser wird das neue Kommentar System darstellen. War von 2005 an die Möglichkeit des sofortigen Postens (als Gast) noch ein brauchbares Werkzeug um eine möglichst breite Interaktivität zu gewährleisten, konnte man mit dem starken Anstieg der Leserzahl (wir haben uns seit 2006 verzwölffacht!) auch ein Sinken des Niveaus der Inhalte beobachten. Das derzeitige System ist weder modern, noch probat und setzt die Troll-Hemmschwelle auf ein Minimum herab. Das wollen wir abstellen, aber auch viele User und auch Vereine haben diesen Wunsch geäußert, der uns mittlerweile mehr als nur angemessen erscheint.

„Disqustieren“ für Manieren
Dabei wird ein Web 2.0 Modul zum Einsatz kommen, welches u.a. auch die große Social Media Plattform Mashable verwendet: DISQUS. Wir haben uns nach Tests von einigen Kommentarsystemen (darunter auch InstantDebate) für dieses sehr quicke und umfangreiche System entschieden.

Wer kann posten?
Ausschließlich registrierte Benutzer.

Wo muss ich mich registrieren?
Man kann via DISQUS auf Football-Austria über seinen persönlichen facebook, Twitter, Yahoo oder Open ID Account Postings absetzen. Haben Sie bei irgendeinem dieser Social Media und Web Plattformen einen Account (was wohl bei vielen der Fall sein wird), dann müssen Sie gar nichts tun, außer sich beim ersten Mal mit facebook oder Twitter oder Yahoo oder Open ID verbinden. Verfügen Sie bei keinem der vier über einen Account, dann besteht optional die Möglichkeit direkt bei DISQUS einen Account anzulegen. Most simple also.

Was erhofft sich FA dadurch?
Zum einen wollten wir eine möglichst simple Anmeldung gewährleisten, aber doch eine Anmeldung, die einen User soweit identifiziert, dass er im Laufe seiner Karriere als Poster ein Historie bekommt. Außerdem besteht für alle Benutzer die Möglichkeit andere Benutzer zu bewerten, wie auch für uns Benutzer individuell ggf. zu sperren.

Wo kann ich das ausprobieren?
Die Anwendung kann am Blog von Football-Austria.com bereits getestet werden. Tipp: Sollten Sie keinen Account bei facebook, Twitter, Yahoo oder Open ID haben, aber in Zukunft bei FA posten wollen, dann melden Sie sich entweder bei einen dieser oder DISQUS direkt an. Ansonsten können Sie nicht mehr posten!


Kann ich mit meinem FA Abo Account posten?
Nein. Die Benutzerverwaltung von Football-Austria für Abonnenten, die dann iNSIDER heißen werden, ist davon völlig unabhängig! Sie gewährleistet lediglich, dass auf iNSIDER Artikel, welche rund 30 Prozent des Contents von FA ausmachen, überhaupt zugreifen können.

Kann ich mit DISQUS auf FA iNSIDER zugreifen?
(Natürlich) geht das auch nicht. Wenn Sie keinen FA iNSIDER Account haben, dann sehen Sie zwar die Artikelüberschrift und den „Anreisser“, Sie haben aber keinen Zugriff auf den gesamten Artikel und dadurch auch keine Möglichkeit Postings abzusetzen.


Mein derzeitiges Abo verwenden zwei, vier, 38, 69 usw. Personen – geht das weiterhin?
Abgesehen davon, dass die Weitergabe von Benutzerdaten prinzipiell schon immer im Widerspruch zu unseren AGB stand: Jein. Das Phänomen des „FA Abo Sharings“ ist uns wohl bekannt. Wir haben dagegen so gut wie nie etwas unternommen, weil wir das als unsere technische Bringschuld betrachtet haben. Diese „Schuld“ bringen wir nun ein. Es wird nach dem relaunch nur mehr möglich sein mit einer sogenannten „session“ iNSIDER Inhalte zu betrachten. Logt sich ein Zweiter ein, dann wird die erste Session automatisch beendet. Jein bedeutet also, dass man sehr wohl noch seine Zugangsdaten weitergeben kann, man fliegt allerdings raus, wenn sich ein weiterer Benutzer damit einlogt. Bei Live Tickern z.B. mehr als nur lästig. Ausgenommen davon werden aktuelle Besitzer eines Family Abos sein. Tipp: Sichern Sie heute ihre Zugangsdaten = ändern Sie ihr Passwort und geben Sie es nicht weiter!

Kommentare:

Walter H. Reiterer hat gesagt…

schaut gut aus!

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Ich hab' mich gerade in 2 Sekunden bei Disqus registrieren lassen, musste eine e-mail Adresse eingeben - die aber nicht für ein Freischaltlink verwendet wurde. Hätte ich das nicht als "ein Gast" mit der Adresse aa@xy.z genauso tun können?

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Na probier's aus! :-)

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Feine Sache das!!!

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Ahja, tatsächlich :-) Jetzt gefällts mir auch :-)

Walter H. Reiterer hat gesagt…

testi

Walter H. Reiterer hat gesagt…

lässig :D

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Bumm, Bumm, Bumm! Nice Job, Walter.

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Endlich diese lästigen Gastkommentare vom WAR jetzt auch offiziell

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Posting des Monats - HEUTE SCHON!

Walter H. Reiterer hat gesagt…

funzt

Walter H. Reiterer hat gesagt…

nette funktion.....endlich verschwindet der ganze spam

Walter H. Reiterer hat gesagt…

perfect...gute Lösung !!

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Taugt uns, dass es allen gefällt. Ist einfach, aber trotzdem was anderes alas (ein Gast schrieb...)

Walter H. Reiterer hat gesagt…

sieht gut aus ;)

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Testing....

Walter H. Reiterer hat gesagt…

türkisch?

Walter H. Reiterer hat gesagt…

wir schauen immer gut aus :D

Walter H. Reiterer hat gesagt…

ähhmmm.... ja sicher :)

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Ja aber nur hier am Blog. Auf der Seite dann hat man die Option zwischen arameisch, altgriechisch oder - wenn's was moderneres sein soll - Latein.

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Sehr gute technische Lösung - bin schon neugierig auf die optische Umsetzung auf FA. Weiter so, Walter & Team!
Greetings,
Chris

Walter H. Reiterer hat gesagt…

einfach in der handhabung :)

Walter H. Reiterer hat gesagt…

geht ja :))

Walter H. Reiterer hat gesagt…

reload-test

Walter H. Reiterer hat gesagt…

das annonyme gespamme soll also unterbunden werden? GOOD JOB!!!

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Das annonyme Spammen soll also damit unterbunden werden? GOOD JOB!!!

Walter H. Reiterer hat gesagt…

arameisch? naja nicht so mein Ding...ich wähle Latein du kannst ja dafür googlen um dann meine Comments zu entziffern :-)

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Test Test

Walter H. Reiterer hat gesagt…

Test Test

Walter H. Reiterer hat gesagt…

ergebnis?

Walter H. Reiterer hat gesagt…

*auchmaltestenmuss* :o)

Walter H. Reiterer hat gesagt…

2 - setzen

mit an zierleisterl hätt's ein einser werden können ;)