Samstag, Oktober 29, 2005

Ergebnisdienst

Minibowl
Chrysler Vikings Vienna vs Papa Joe´s Tyrolean Raiders
Endergebnis: 39:24

Schülerbowl
Chrysler Vikings Vienna vs Papa Joe´s Tyrolean Raiders
Endergebnis: 33:27

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Stimmen die Ergebnisse?
NICE JOB MINIS & SCHÜLER

Morgen noch 2 Spiele gewinnen und die 4 Titeln gehören wieder uns!

Go Vikings

Anonym hat gesagt…

Also das Schüler Spiel war echt genial!
Good Jobs an beide Teams.

Anonym hat gesagt…

Prognose: Beide Titel gehen nach Tirol, auch wenn Finalspiele ihre eigenen Gesetze haben, denn die Raiders haben in diesen Klassen heuer zur Gänze überzeugt. Ein zusätzliches Plus aus Raiders Sicht ist deren körperliche Überlegenheit.
Meister Vikings Minis und Schüler !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Anonym hat gesagt…

Fragwürdige Entscheidungen der Refs beim Schülerfinale in Q.4 haben den Vikings geholfen. Ich hoffe die Qualität der Refs verbessert sich bald.

Anonym hat gesagt…

Prognose: Beide Titel gehen nach Tirol, auch wenn Finalspiele ihre eigenen Gesetze haben, denn die Raiders haben in diesen Klassen heuer zur Gänze überzeugt. Ein zusätzliches Plus aus Raiders Sicht ist deren körperliche Überlegenheit.
Bla Bla Bla....
Zuerst Match schauen und dann schreiben!!! VIKINGS GO!!!
schöne grüße von minibowl sieger
Philipp Kern!!

Anonym hat gesagt…

ist leider wahr, trotzdem waren die viks heute das komplettere team. den sieg hasben sich nach der leistung beide verdient,...

Anonym hat gesagt…

Die prognose war echt lustig!DENN SIE STIMMT NICHT!^Die viks haben es football austria gezeigt und die raiders gingen leer aus.Sie haben uns halt unterschätzt.

Anonym hat gesagt…

scheint so als wäre die saison 2005 nun in allen klassen endgültig die VIKINGS SEASON gewesen!!!!!!!!!!!
VIKINGS go on, be strong!!!!!!

Lukas W hat gesagt…

Eine Prognose stützt sich nur auf vergangene Spiele, bei denen die Raiders das Maß aller Dinge waren. Die Vikings konnten im Finale trotz ihrer körperlichen Unterlegenheit zur Gänze überzeugen. Die Raiders sind eine Mannschaft mit Athleten; die Vikings sind ein TEAM. In einem Mannschaftssport zählt die Leistung des Teams. Beide Finali waren spanndend bis zur letzten Sekunde, aber auch Glück gehört nun mal dazu.
Großes Lob an die Raiders, die sich in allen Situationen sportlich und fair verhalten haben.
Ein herzliches Dankeschön an unsere Coaches, welche immer und überall an uns geglaubt haben.

dimitri hat gesagt…

an diesem tag hat für die cv wieder einmal alles gepasst (besonders das glück war auf unserer seite) - nichtsdestotrotz - diese 2 finali haben keinen verlierer verdient - muss aber leider sein. toll ist das niveau dieser spiele gewesen - da spielten 2 mannschaften wirklich football - technik, spielverständnis, speed and fun - ich denke wenn mehr vereine so arbeiten würden, brauchten wir uns um die zukunft des af in österreich keine sorgen machen - auf die zukunft

dank an die raiders

hellas

Anonym hat gesagt…

Glück hat auf die Dauer nur der Tüchtige! Beide Spiele waren auf hohem Niveau und sehr knapp, aber trotzdem haben die beiden Vikings Teams verdient gewonnen.
Herzlichen Dank auch an alle Vikings Coaches. Sie haben im richtigen Moment die beste Leistung der Saison bei beiden Teams auf den Kunstrasen der Schmelz gezaubert.
Frage an Dimi: wie geht es deiner Lippe? Hat dir wirklich die DL Saskja den Hit verpasst?
Gratulation auch an die Raiders - fair, hart und nie auf gegeben.
But:
Proud to be a Viking!!!!!!!!!

Anonym hat gesagt…

Zuerst Match schauen und dann schreiben!!!

Dann wäre es keine Prognose, du Klugscheißer. Sei froh, daß überhaupt jemand etwas über euch schreibt, weil so interessant seit ihr nun auch wieder nicht.

Anonym hat gesagt…

Da sieht man wieder mal wer hier die meidten postings schreibt. Dumme Kinder. Kein Wunder das so viel Schwachsinn da steht.

Anonym hat gesagt…

Frage an Dimi: wie geht es deiner Lippe? Hat dir wirklich die DL Saskja den Hit verpasst?

Bin zwar nicht der Dimi, aber JA es stimmt :D

Super Spiele!
Danke an die Raiders!
Ihr werdet immer stärker, was mich sehr freut.
Grüße aus Wien

Anonym hat gesagt…

scheint so als wäre die saison 2005 nun in allen klassen endgültig die VIKINGS SEASON gewesen!!!!!!!!!!!
VIKINGS go on, be strong!!!!!!


werd ma morgen beim jugendmatch sehn.

Anonym hat gesagt…

da fährt man als raiders team nach wien um 2 vermeintlich sichere titel abzuholen und dann das!!!!! ein dickes lob an die coaches der vikings minis und schüler. was ihr da auf die beine gestellt habt, alle achtung.

dimitri hat gesagt…

die lippe, der wackelnde zahn, kopfweh, permanenter blutgeschmack..usw.. haben nichts mit dem spiel zu tun - einzig und allein die extrem hochstehenden leistungen für europäische football minis und schüler stehen hier in der auslage und diskussion - und dies war wirklich aufregend (mich stören übrigens anonymose typen oder typinnen welche zu feig sind ihren namen zu nennen und primitiven stumpfsinn mit schimpfwörtern garniert schreiben - aus neid oder...?) anstatt beide teams aufs höchste zu loben - auf diesem weg

kali nichta

hellas

Anonym hat gesagt…

Schade dass es bei den Vikings immer ein paar arrogante Wappler gibt, die ihren IQ in diversen Posts widergeben. Dies rückt den ganzen Verein trotz herausragender Leistungen in ein schlechtes Licht.

Anonym hat gesagt…

na sin ma aba froh dass du das nivo host. ich bin wappla!!! :-))=))