Dienstag, März 07, 2006

Lifestyle in Tirol

Raiders Imports fliegen wieder nach Hause

Lifestyle in Tirol
Trotzt Hut zu kalt für Kalifornier.
Tirol verliert DB und QB.
Foto: picsbox.com
Es war ein kurzer Aufenthalt für Neo Quarterback Jason Whieldon und Defense Back Di Antoine Meza in Innsbruck. Beide wurden von Heimweh und Anpassungsschwierigkeiten geplagt und baten am Wochenende wieder nach Hause zu dürfen. Das Duo stammt aus dem warmen Süd-Kalofornien, war zum ersten Mal in Europa und hätte sich an den Lifestyle in Tirol nicht anpassen können. Die Flüge wurden umgehend umgebucht und schon gestern Mittag flogen sie nach Los Angeles zurück.

"Besser jetzt als knapp vor dem ersten Spiel, so haben wir noch Zeit zu agieren und können einen gleichwertigen Ersatz holen. Bis zum Wochenende wissen wir wer die zwei Positionen ersetzt," so Präsident Andreas Wanker.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

So was kann schon mal passieren - jedenfalls Hut ab vor der professionellen Öffentlichkeitsarbeit der Swarco Raiders - so geht man mit Problemen richtig um! - Da können sich Pressesprecher, bzw. GM´s anderer AFL-Teams (der aus Graz zum Beispiel) etwas abschauen.

Anonym hat gesagt…

Wie dumm kann man sein. Die Situation der Raiders hat aber nicht die geringste ähnlichkeit mit der der Giants. Bei den Raiders gab es eine Absprache und der Verein hat sich mit den Spielern darauf geeinigt. (gezwungener maßen zugegeben) Bei den Giants kam eine absage 3 Stunden vor vereinbarten abflug nach graz. mit der begründung in der CFL spielen zu können. was im nachhinein eine glatte lüge war. Die beiden Situationen kann man nicht im geringsten miteinander vergleichen. wie beschränkt kann man sein sowas nicht zu sehen.

Anonym hat gesagt…

im endeffekt ists doch das selbe... alle spieler wollen nicht in oesterreich spielen.

Anonym hat gesagt…

ich glaub ja, die spieler respektive die fotos dieser waren ohnehin nur aus uglypeople.com gepastet.

Stallions Coach hat gesagt…

Wie kann mann nicht bereit sein in Tirol zu leben.
Ich bin vor 1 1/2 jahren von Canada hierher gekommen und finde Tirol sehr schön das Essen ist gut die Leute sind sehr freundlich und die Landschaft ist atemberaubend.
Ich schaue vorwärts auf unserem Spiel gegen die Gunners aber auch um einen der schönsten Teile Österreichs zu besuchen.
Lassen Sie die Amerikaner zurück nach Los Angeles gehen wo es Gewalt, Bandenkriege und Verunreinigung gibt.
Die Raiders sind wahrscheinlich besser dran ohne solche Prima Donas. Viel Glück bei der Suche nach einem gleichwertigen Ersatz.

Steve Zundl, Coach- Styrian Stallions.

Anonym hat gesagt…

Weils im Tirol gerade ziemlich kalt ist. Im südlichen Californien ists halt ein paar Grad wärmer.

Anonym hat gesagt…

warmduscher! :)

Anonym hat gesagt…

heimweh war immer noch die beste ausrede.
da dürfte doch eher einige andere sachen im spiel gewesen sein.
ev haben die burschen nicht ganz die erwartungen der raiders erfüllt oder die referenzen über sie waren nicht ganz richtig.
dann hat man einfach heimweh

Anonym hat gesagt…

Das war wieder mal ein Griff ins KLO!

Anonym hat gesagt…

na bumm....
2 wochen vor einem match gegen die vikings....

Anonym hat gesagt…

juhuuuuuu

------------------------- hat gesagt…

Wenn ihr ehrlich seid, können sie mit oder ohne den Amis die Viks nicht schlagen. Niemand in Österreich kann das!^^

Anonym hat gesagt…

word!

Anonym hat gesagt…

scheiss Pubertät ... geh spielt bitte weiter auf eurer PlayStation, und geht weg von Daddys PC

Anonym hat gesagt…

"Wenn ihr ehrlich seid, können sie mit oder ohne den Amis die Viks nicht schlagen. Niemand in Österreich kann das!^^"

........sagte Herr (oder Frau) 17h36 kurz vor der AB XX in 2004

har har har......

Anonym hat gesagt…

lebst du in der vergangenheit?

Anonym hat gesagt…

na dann wird der panzer wohl selbst zum ball greifen müssen. go buffi go!!!

Anonym hat gesagt…

@ 18h22:

Nein, in der ZUKUNFT, deshalb auch der hämische Kommentar....

"History repeats itself"....

har har har....

------------------------- hat gesagt…

Wer hat nochmal ALLE MEISTERTIETEL IN ALLEN ALTERSKLASSEN GEWONNEN?

ah ja DIE VIKINGS!

Also SCHNAUZE!

------------------------- hat gesagt…

shit TITEL meinte ich!

Anonym hat gesagt…

und 2005 beim AB? und dem spiel vorher? und dem vorher? und noch eines davor?

Anonym hat gesagt…

so tief war nicht mal das Niveau auf football-forum.at ...

Also bitte euch um Besinnung. Es ist doch Fastenzeit!

Amen

Anonym hat gesagt…

@ Vikingsfans:
FALSCH! FALSCH! FALSCH!

Flag ist ebenfalls dem AFBOE zugeordnet, somit ein offizieller Meistertitel und da habts u.a. gegen Tiroler abgebissen.

Also doch nicht alle Titel gewonnen.

Ääääääääääätsch :-p

(und aus euren Kommentaren erkennt man das AB XX seeeeeeeeeehr weh getan haben muss. schmerzts noch immer?)

Anonym hat gesagt…

Was anscheinend für die Fussballer 1978, dürfte wohl für die Raiders der AB 2004 sein.:-)

Irgendwas braucht man halt zum Ansporn. *ggg*

ein Spieler hat gesagt…

Einfach absolut niveaulos, die Kommentare hier.

Echt traurig...

Anonym hat gesagt…

dann geh rearrn!!!!

Anonym hat gesagt…

die raiders habn heuer wieder den florian grein und werden daher gegen die vikings ohne probleme gewinnen
aus und fertig

Anonym hat gesagt…

ich bin dafür dass man für die vikings einen Altar errichtet!!

Anonym hat gesagt…

"die raiders habn heuer wieder den florian grein und werden daher gegen die vikings ohne probleme gewinnen
aus und fertig "

In 2 wochen werden wir schlauer sein...aber würd nicht drauf wetten

Anonym hat gesagt…

in tirol einer tiroler zeitung wurde veröffentlicht das chris rosier wieder kommen wird! weiß da jemand mehr???